dumm dümmer saublöd…

Widmann-Mauz: Deutsche haben an Mihigrus zu übergeben

5. Mai 2021

Annette Widmann-Mauz (54), Staatsministerin der Kanzlerin und Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration, ist so eingeschleimt, so blöd oder so hinterhältig böse, dass in ihren Plänen sich nicht mehr die Migranten der deutschen Gesellschaft anpassen müssen, sondern die Deutschen den Migranten. Das ist schon längst ein Thema, das aber Merkel und Konsorten wurscht ist. Stimmen tut es doch.

https://www.achgut.com/artikel/integrationspolitik_die_freundliche_uebergabe

do guck na:

.

versuchen wirs mal damit… wenn nicht ist es wie vorher… erst dann müssen wir das Land verlassen….

.

Von Menschen. die zu uns kommen, MÜSSEN wir verlangen, dass sie uns nicht umbringen wollen, erobern und ausrauben. Dazu müssen sie ihre Agenda wie im Koran festgelegt grundlegend und komplett ändern. Alles Kriminelle muss da raus, ersatzlos. Ohne das ist jegliche Integrationsanstrengung von unserer Seite aussichtslos.

Wer jetzt noch immer Grün-CDU wählt, der muss entweder völlig verblödet oder ein absoluter Zerstörer Deutschlands sein.