Kategorien
Bad Buchau am Federsee

DÜRMENTINGEN – Unbekannte entwenden Wertstoff

Bei einer Firma in einem Dürmentinger Teilort ist in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Fass mit ausgemustertem Wolframdraht gestohlen worden. Das Fass mit zirka 250 kg Inhalt stand im Außenbereich auf dem Gelände der Firma.

Der Schaden wird auf zirka 5000 Euro geschätzt.

Eine Antwort auf „DÜRMENTINGEN – Unbekannte entwenden Wertstoff“

Hallo,

Dürmentingen hat ja einige Betriebe… Weiss zufällig jemand für was so ein Draht konkret in der Industrie eingesetzt wird? Kenne nur Glühlampen… Aber sicherlich wird das wo ganz anderes verwendet, falls das jemand weis freue ich mich über eine Antwort.

Kommentare sind geschlossen.