Dr. Thomas Sapper eröffnet neue Vortragsreihe am Krankenhaus Bad Waldsee

Dr. Utz_Vortrag2Bild:   Medizinische Vorträge für den Laien verständlich vorgetragen, wie hier von Chefarzt Dr. Karl Utz am Tag der Gelenkmedizin, werden nun regelmäßig am Krankenhaus Bad Waldsee stattfinden.

Dr. Thomas Sapper ist am Donnerstag, 17. Juli, um 19 Uhr der erste Referent im „Treffpunkt Gesundheit“ am Krankenhaus Bad Waldsee. Die Vortragsreihe Treffpunkt Gesundheit läuft seit Jahren sehr erfolgreich an den anderen Standorten der Oberschwabenklinik. Nun findet auch im Krankenhaus Bad Waldsee einmal im Monat, immer donnerstags, ein medizinischer Vortrag statt. Ärzte der OSK informieren sachlich und für den medizinischen Laien leicht verständlich über Krankheitsbilder, Vorsorge, Diagnose und Therapie. Der Eintritt ist frei.

Den Auftakt macht Dr. Thomas Sapper. Er spricht über das Thema „Diagnose Krebs – es kann jeden treffen“. Dabei stellt der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin Ursachen, Diagnose und Therapie von Krebserkrankungen vor. Er wird auch Möglichkeiten der Prävention und von Vorsorgeuntersuchungen erläutern. Nach seinem Vortrag steht Dr. Sapper für Fragen zur Verfügung.

 

 

Kommentare sind geschlossen.