Deutschland … wenn die bunten Fahnen wehen…

.

Die staatlichen Eingriffe in fundamentale Grundrechte der Bürger im »Kampf gegen Rechts« nehmen immer bedrohlichere Ausmaße an, ohne dass die breite Öffentlichkeit davon Notiz nimmt.

das ist in Deutschland mit jedem Tag ein Stück weit mehr Realität!

“Linke Akteure haben in den letzten Jahrzehnten die Schaltstellen der Politik besetzt. Abweichende Meinungen werden nicht zu Wort kommen gelassen oder aktiv unterdrückt, die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten beeinflussen die Zuschauer im Sinne der linken Parteien.

Der staatliche „Kampf gegen rechts“ ist so stark wie nie, gleichzeitig unterstützt man linksradikales Gedankengut. Hier dokumentieren wir den real existerenden Sozialismus in der Bundesrepublik.”

Kommentare sind geschlossen.