Der Verein der Hundefreunde Federsee – Bad Buchau e.V. hat einen neuen Vorsitzenden

hundIMG_0080

Bei der ersten Mitgliederversammlung, im neu renovierten Vereinsheim im Plankental, des VdHF wurde Alexander Müller zum ersten Vorsitzenden und Roswitha Murrweiss zur zweiten Vorsitzenden, Maria Kleinheinz als Kassiererin und Gabriele Müller zur Schriftführerin gewählt.

Ein weiterer Punkt der Tagesordnung waren die Wahlen für den Ausschuss mit folgendem Ergebnis, Übungswart Roswitha Murrweiss, Platz- und Gerätewart Josef Kleinheinz und Beisitzerin Annette Woelfel. Nach den Berichten des bisherigen Vorstandes der aus den Gründungsmitgliedern unter der Leitung von Annette Woelfel bestand, wurde durch die Versammlung die bisherige Vorstandschaft einstimmig entlastet. Stefan Konrad in Vertretung des Bürgermeisters gratulierte den Mitgliedern für die gelungene Renovierung des Vereinsheims und lobte die Leistung die in kurzer Zeit erbracht wurde. Er wünschte weiterhin gutes Gelingen und Wachstum des Vereins.

 Es ist vorgesehen, dass nach dem ersten Seminar „Passt mein Hund zu mir?“ das am 28.03.2014 im Vereinsheim stattfindet, der Übungsbetrieb mit einem Welpenkurs Anfang April beginnt. Hierfür wird im Moment der Welpentrainingsbereich mit Spielgeräten, verschiedenen Untergründen usw. eingerichtet.

Weitere Angebote und Seminare sind geplant und werden auf der Homepage www.vdhfedersee-badbuchau.de  aktuell veröffentlicht. Unter dieser Adresse sind alle Aktivitäten sowie die Öffnungszeiten des Vereinsheims nachzulesen. Alle anwesenden Mitglieder waren sich einig, dass der Start des Hundevereins Bad Buchau gelungen ist und wir uns auf weitere interessierte Hundebesitzer oder welche es werden wollen freuen.

 

Kommentare sind geschlossen.