Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Der Staatsanzeiger Baden-Württemberg, Abzocke oder Dummheit für den Leser?

Der Wackelwald in Bad Buchau.

Lesen sie mal den Staatsanzeiger unter www.staatsanzeiger.de/.  Hier erleben sie unter dem Deckmantel Staatsanzeiger klassische politische Frechheiten die den Bürgen zugemutet wird . Unser Wackelwald soll extra kosten, den Artikel hat der Staatsanzeiger  kopiert, geändert und will dafür noch extra Geld vom Leser. Wie viele Amtstuben bezahlen täglich mit Steuergeldern völlig unbedacht diese staatlich geduldete Verschwendung über Jahrzehnte hinweg schon???

Besser sie schauen gleich unter Wackelwald Bad Buchau, hier informiert sie der NABU ausführlich und kostenfrei über den Wackelwald. Dachte immer der Staatsanzeiger sei unter Landespolitischer, staatlicher Obhut, oder ist das wie fast überall bei unseren Geheimnisssträgern: legal- illegal- scheißegal.

.

.

Im Staatsanzeiger liest sich das so:

www.staatsanzeiger.de/webarchiv/navigator.nsf/bwheute?open&show=Suche&content=/webarchiv/navigator.nsf/showContent?openAgent&docid=B10300331

Im Wackelwald schwanken die Bäume: Größtes Moorgebiet Südwestdeutschlands beherbergt viele seltene Arten

Sie haben leider keinen Zugriff auf diese Seite.

Um diesen Artikel lesen zu können, müssen Sie ein Abonnement der Landespolitischen Wochenzeitung „Staatsanzeiger“ in Kombination mit staatsanzeiger.de abschließen. Das können Sie hier tun.

Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie staatsanzeiger.de ohne Probleme hier einsehen.

Sie können jedoch diesen Artikel auch jetzt für 0,50 € inkl. USt. kaufen.

Verfügbarkeit: Nach dem Kauf ist das Dokument zwei Stunden online verfügbar. In dieser Zeit können Sie das Dokument speichern oder ausdrucken. Sie haben wahlweise auch die Möglichkeit, sich das Dokument zusätzlich als PDF per E-Mail zuschicken zu lassen. Wenn Sie nach Ablauf dieser zwei Stunden das gekaufte Dokument nochmals aufrufen, lösen Sie einen erneuten Kaufvorgang aus.

Folgende Bezahlmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

Mit FIRSTGATE Click&Buy können Sie im Internet providerunabhängig Kleinbeträge entweder per Lastschrift oder per Kreditkarte bezahlen. Sie brauchen dafür keine spezielle Software auf Ihrem Rechner zu installieren. Notwendig ist allerdings, dass Sie sich einmalig bei Firstgate registrieren. Weitere Infos…

: noch Worte über unseren Staatsanzeiger, amfedersee.de nicht. Reine Frechheit,  Landespolitisch, Staatlich toloriert.

Eine Antwort auf „Der Staatsanzeiger Baden-Württemberg, Abzocke oder Dummheit für den Leser?“

für jede zeitung am kiosk und für jedes buch in der buchhandlung muss man geld bezahlen, auch wenn man die informationen irgendwo anders her billiger oder umsonst bekommen würde. nur weil etwas im internet veröffentlicht wird heißt das nicht, dass man es umsonst anschauen/herunterladen kann…

Kommentare sind geschlossen.