der Lacher des Jahrzehnts, versüffte Typen ans Ruder…

Deutschland verlassen bevor du ausgenommen wirst von neuen Nazi2020 und Staatsfeinden

da hilft nur ernsthaftes Nachdenken …..

Deutschland: habe fertig…..

DeutschlandHabeck traut sich die Kanzlerschaft zu: „Ja, diese Prüfung würde ich für mich bestehen“

do guck na:

Das sagt einer, der noch vor Monaten gesagt hat, er selber fände es gut, nicht selber denken und entscheiden zu müssen. Es wäre für den Bürger von Vorteil, wenn das die Regierung übernehmen würde. Wenn er sich also selber als unmündigen Bürger sieht, kann er unmöglich Bundestrottel der Buntesrepublik Deutschland sein. Von seinen immer wieder öffentlich zur Schau getragenen Inkompetenzen ganz zu schweigen…

Gut, jetzt hat der liebe Robert auf eine sinnlose Frage geantwortet.
Wann wird dieselbe Frage der Ober-Naturwissenschaftlerin und „umfassend -gebildeten“ Annalena gestellt?
Hat sie ihren inneren Schweinehund diesbezüglich schon befragt?
Es sind diese Probleme die Deutschland im Augenblick so sehr umtreiben.
Und weshalb wird der Chem, der Toni und die bunte Claudia nicht befragt?
Ich sehe da schwere Defizite bei die Grünen und bei bestimmten Journalistinnen!

Der Mann leidet ganz klar an Selbstüberschätzung. Das hat er mit Trump gemeinsam. Sollte er wirklich Kanzler werden, wird die Politik ähnlich desaströs werden.

Klein Robert fragt seinen Vater : Warum hat der Reichstag eine Kuppel?
Vater :Hast du schon einmal einen Zirkus mit Flachdach gesehen?..

muhahah da kommt Freude auf…… lach

Kommentare sind geschlossen.