Dreckslos Berlin- der gnadenloseste Revierkampf der Nachkriegsgeschichte

Berlin das größte Drecksloch in der EU… noch Worte… danke Merkel… weiter so !

Razzia

Berlin. In Berlins Unterwelt tobt der gnadenloseste Revierkampf der Nachkriegsgeschichte. Tschetschenische Gangster fordern arabischstämmige Clans heraus.

Es geht um die Millionengewinne aus Drogenhandel, Prostitution und Schutzgelderpressung. Es geht um die Macht auf den Straßen der Stadt.

Weiterlesen auf focus.de

.Muss man sich nicht wundern. Rot-Rot-Grün freut sich sicher über die multikulturelle Bereicherung. Als Außenstehender ist es die Wahl zwischen Tod und Teufel. Beste Dutschland das es je gab. Deutschland ein Land in dem Clans und andere gut und gerne Leben! Oder wie es in Berlin heist,

Hauptsache korrupt und Bunt!

Polizei sieht Entwicklung kritisch
Immer mehr Menschen in Baden-Württemberg mit Kleinem Waffenschein
(swr.de. Nicht jeder kann sich eine Flak leisten.)