dann schlug der Dunkhäutige ihn nieder und zog ihm Schlüsselbund und Geldbörse aus der Hosentasche.

Dunkelhäutiger hält an, schlägt Passant nieder und raubt ihn aus

Neuhausen, Baden-Württemberg. Ein 23-Jähriger war gegen 14.20 Uhr zu Fuß unterwegs, als plötzlich ein Golf neben ihm anhielt. Der Beifahrer stieg aus und forderte Geld. Als der 23-Jährige nachfragte, wer er denn sei, schlug ihn der Dunkhäutige nieder und zog ihm Schlüsselbund und Geldbörse aus der Hosentasche. Weiterlesen auf esslinger-zeitung.de

Kommentare sind geschlossen.