Brandt in der Schlossklink

schlossklinik_feuer

Donnerstag Abend gegen 21.00 Uhr gab es in der Schlossklinik einen kleinen Brand im Dachgeschoß. Dabei wurden die darin befindlichen Therapieräume zerstört. Ein übergreifen der Flammen auf die darunter und daneben liegenden Räume/Etagen konnte verhindert werden durch schnelles eingreifen der Feuerwehren des Landkreises.

Kommentare sind geschlossen.