Heinz Weiss – Corona-Maßnahmen in den Kreis-Biberach-Wertstoffhöfen…eher dürftig als groß hilfreich.

.……

Jeweils 2 Stoffmasken pro Wertstoffhof Mitarbeiter vor Ort sagt das Landratsamt ist ausreichend…wirklich…. ( eine davon noch zum vorherigen flicken….)

.

Corona-Maßnahmen die einem zu Nachdenken bringen. Staub und Schmutz in großer Menge jeden Tag. Das soll von 2 Masken bewältigt werden wobei eine immer beim trocknen zu hause hängt.

. weitere Corana-Sicherheitsmaßnahmen werden vom Landratsamt nicht unterstützt wie ich hörte vor Ort.

Keine Handschuhe, kein Dessinfektionsspray, eben halt nur zwei kleine Kinderstoffmasken.. weiter so . . . . das schaffen wir…

ganz gut wären solche Sichtschutzfolien… da hätte er dauerhaft was gutes… sofern man das sich leisten will. ja na …

.

Kommentare sind geschlossen.