Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Am Brunnen, Konzert im Advent..

Wem es gefallen hat darf gerne einen Kommentar dazu schreiben, wir freuen uns darauf. An den 4 Adventssonntagen wird jeweils feierlich eine Kerze entzündet. Verschiedene Musikensembles werden für die musikalische Umrahmung mit besinnlicher Adventsmusik vor dem Adventskranz sorgen. Den Auftakt macht am 1. Advent (28. November) ein Ensemble der Musikkapelle Dürnau, viel Spaß für unsere Gäste.

8 Antworten auf „Am Brunnen, Konzert im Advent..“

ein Verbesserungsvorschlag für den elektrischen Adventskranz:

1.) Anstelle der „Cool White“ Glühbirnen mit dem kalten krellen Licht wäre doch ein schöner „Gelbton“ viel realistischer und angenehmer.
2.) Wie wäre es zusätzlich noch einen „Flacker-Dimmer“ einzubauen, der das Licht wie bei einer Kerze zufällig heller und dunkler dimmt
Beides zusammen sind vielleicht 20 EUR Kosten…

nicht zu vergessen ist das adventskonzert der stadtkapelle. wie schon in den vergangenen jahren war das konzert auch dieses mal wieder wunderschön und ein super start in den advent und die vorweihnachtliche zeit!

Ja, das stimmt.
Schöne Musik, toller Rahmen – das Kirchenkonzert der Stadtkapelle ist immer ein Genuss.

Die Krönung war das Konzert der Dürnauer Musik-Kapelle am Samstagabend im Kurzentrum großer Saal. Meiner Meinung nach vermutlich unerreichbar für die Buchauer Kapelle. Da heißt es noch viel, viel üben bis zum Kirchenkonzert, was bestimmt auch ganz gut ist..

@ musikerfan:
ich habe kein konzert von beiden gehört; aber mit der Aussage „vermutlich“ sagst du aus, dass du es nicht weißt.
Also mal wieder nur Stimmungsmache……..
Tolle Sache, dieses Forum!!

Alle Jahre wieder findet das Jahreskonzert der Musikkapelle Dürnau am Vorabend des ersten Advents statt. Am Samstag, 27. November lädt die Musikkapelle Dürnau recht herzlich zu seinem diesjährigen Jahreskonzert im Kurzentrum Bad Buchau ein. Unter dem Dirigat von Ralf Uhl wird die Musikkapelle Ihnen ein aussergewöhnliches, anspruchsvolles und interessantes Programm bieten. Rund 50 Musikerinnen und Musiker werden Ihnen symphonische Highlights präsentieren.

So ist es, nichts wissen jedoch ernsthaft behaupten, da sitzt der Hase im Pfeffer. Musik hören ist das eine, über nichts gehörtes ernsthaft berichten zu wollen das andere, eben dumm daher geschrieben. Zum Glück, dieses Forum nimmt unsachliche Kommentare keinem krumm.

Kommentare sind geschlossen.