BM Mittelbiberach erreicht 98,5 Prozent aller gültigen Stimmen.

(Mittelbiberach/che) Die Mittelbiberacher Bürger haben gewählt: Der amtierende Bürgermeister Hans Berg wird für weitere acht Jahre die Geschicke der Gemeinde leiten.

Mit 98,5 Prozent aller gültigen Stimmen erreichte Berg die absolute Mehrheit. Die Wahlbeteiligung lag bei 40,7 Prozent und damit höher als viele im Vorfeld erwartet hatten. Berg war als alleiniger Kandidat bei der Bürgermeisterwahl angetreten. Seine neue Amtszeit beginnt am 19. Dezember.

Kommentare sind geschlossen.