… bis der Tod eintritt…

Die vereinte Politik auf Kommunal- Landes, Bundes- und Europaebene arbeitet zielstrebig am weiteren Niedergang.

.

https://www.mmnews.de/wirtschaft/170502-gruen-wirkt-das-ende-des-auto-und-industrielandes-deutschland

.

do guck na.

…… kaum ein anderes Industrieland ist schwächer als Deutschland, was neuere Technologien angeht, die an die Stelle dieser „alten“ Ökonomie treten könnten. Solarzell- Produktion, Batterieproduktion, Kernkraftwerke der neuesten Generation – all das sind die Zukunftstechnologien, die um Deutschland einen weiten Bogen machen –

wir sind einfach nicht wettbewerbsfähig oder lehnen die Technologien aus ideologischen Gründen gar ab.

.

Die Energiewende führt ins Nichts

Die vollmundig propagierte Transformation zur Elektromobilität – E-Autos brauchen bekanntlich Strom – wird sinnvollerweise flankiert von flächendeckenden Kraftwerksabschaltungen. Schon im nächsten Jahr fehlen wieder mal 7 GW verlässliche elektrische Leistung gegenüber 2021, und das bei einem zunächst noch transformationsbedingt steigenden Strombedarf. Von 2021 auf 2023 zeigt sich ein besonders steiler Abfall gesicherter Kraftwerkskapazität. Wie steil im Weiteren der Abfall ausfällt, wird in der kommenden Bundestagswahl entschieden. 

.

willkommen… das haben wir endlich geschafft….