Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Biberach – Oliver Reken lädt ein zu Austauschgesprächen

Der 40-Jährige OB-Kandidat gibt die Termine zu sein Austauschgesprächen bekannt. Sowohl in
Biberach als auch in allen vier Teilorten wird es solche Veranstaltungen geben. „Eine reine
Präsentationsveranstaltung halte ich nicht für sinnvoll“, so Reken: „Mir liegt der gegenseitige
Austausch mit den Menschen am Herzen.“ Neben der Vorstellung seiner Person, seines
Hintergrunds und seiner Ziele, werde es auch eine Menge Zeit geben, Fragen zu stellen, Wünsche
zu äußern und darüber zu diskutieren. „Ich habe mich schon sehr intensiv mit Biberach
auseinandergesetzt. Allerdings ersetzt das niemals die Erfahrungen der Biberacherinnen und
Biberacher, die schon lange hier leben.“ Deswegen wolle er nicht nur vortragen, sondern sehr viel
zuhören. Sein Wahlprogramm speise sich auch sowohl aus den Werten und Erfahrungen der
Biberacherinnen und Biberacher als auch aus seinen eigenen. Denn, so sagt Oliver Reken, ein
Oberbürgermeister müsse auch für etwas stehen, um zuverlässig und beständig zu sein. „Wer das
schafft und stets für die Bedürfnisse der Menschen arbeitet, der wird ein guter OB“, erklärt der
Kandidat: „Und das möchte ich durch mein klar soziales und wirtschaftliches Profil sowie durch
meine Austauschgespräche und andere Veranstaltungen erreichen.“
Termine:
Biberach – Fr, 31. August – TG-Vereinsheim – 18.00 Uhr
Rißegg – Sa, 1. September – Gästehaus Adler – 20.00 Uhr
Mettenberg – So, 2. September – Gasthof Adler – 10.00 Uhr (Frühschoppen)
Stafflangen – Fr, 7. September – Gasthof Löwen – 19.30 Uhr
Ringschnait – Di, 11. September – Tennisheim – 20.00 Uhr