Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Biberach 23 Ärzte und Pflegekräfte an Sana-Kliniken mit Coronavirus infiziert

An den Sana-Kliniken Biberach sind 23 Ärzte und Pflegekräfte mit dem Coronavirus infiziert. Das bestätigte das Krankenhaus auf Anfrage.

Danach ist unklar, wie sich die Mitarbeiter angesteckt haben. Sie befinden sich in Quarantäne. Der Betrieb der Sana-Kliniken sei nicht gefährdet. Derzeit werden dort ohnehin nur Notfälle behandelt. Das Krankenhaus beschäftigt insgesamt 1.200 Mitarbeiter. Quelle SWR