.. besser Rothwurst wäre abgeschoben worden.

Aus Deutschland abgeschobener Afghane bringt sich offenbar um – Seehofer in Kritik

Epoch Times11. July 2018 Aktualisiert: 11. Juli 2018 14:30

Nach dem mutmaßlichen Selbstmord eines abgeschobenen Afghanen fordert die Grünen-Politikerin Roth von der Bundesregierung, Abschiebungen nach Afghanistan auszusetzen.

Nach dem mutmaßlichen Suizid eines aus Deutschland abgeschobenen Afghanen ist Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) massiv in die Kritik geraten.

https://www.epochtimes.de/politik/welt/aus-deutschland-abgeschobener-afghane-bringt-sich-offenbar-um-seehofer-in-kritik-a2490925.html

do guck na:

werden sich jetzt alle umbringen, steht das im Koran. Dann wird es aber ruhig werden hier.

Ist das jetzt eine schlechte Nachricht…?

  • Schiebt das grünlinke Pack samt der gesamten Regierung gleich mit ab ! Dann ist Ruhe im Karton !!!

  •  

    2 Kommentare zu .. besser Rothwurst wäre abgeschoben worden.

    1. Leserkommentare sagt:

      „Abgeschobener Afghane begeht in Kabul Suizid“

      Schon fraglich, was es bei ZON auf die Titelseite schafft und was nicht. Regionale Einzelfälle nicht. Dies hier aber schon????

    2. Leserkommentare sagt:

      Dass der Mann rechtskräftig wegen Diebstahl und Körperverletzung verurteilt und deswegen abgeschoben worden ist, unterschlagen Sie dabei (vorsätzlich?), weil das sonst das Bild des „Bösen Deutschen, der Unschuldige Minderjährige in den Tod schickt“, welches Sie und Andere hier bemühen, trüben könnte.

      http://www.spiegel.de/pol

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.