Sturm in Kanzach

sturm_in_kanzach

Mit lautem krachen schlug vor 15 Minuten um 15.48h ein halber Baum in der Ortsdurchfahrt von Kanzach direkt vor meinem Fahrzeug auf der Fahrbahn auf. Gott sei Dank war niemand in der Nähe oder gar darunter.
Nachdem ich immer eine Kamera bei mir habe: kurzes Foto, kurzer Notruf und weiter gings in die Redaktion um Top aktuell zu berichten. Sicherlich sind morgen noch mehr entwurzelte Bäume in den Zeitungen zu lesen..man glaubt es immer erst wenn man es sieht. Also heute zu hause bleiben und hier mal wieder alle Berichte lesen.

One Response to Sturm in Kanzach

  1. Harald Müller, Fischerhausen 1 sagt:

    Auch in solchen Fällen ist es sehr beruhigend zu wissen, dass man eine schlagkräftige Einsatztruppe zur Verfügung hat. Die Stützpunktfeuerwehr Bad Buchau war gerüstet und hatte die ganze Nacht Dienstbereitschaft, um unverzüglich auf Notfälle ausrücken zu können. Ein gutes Gefühl. Dafür möchte ich als Bürger danken.