Bei Merkel-Gästemörder guckt man weg… DDR2 lässt grüßen…. Bei“Rechtslapalien“ reißt man das Maul auf…

bunt befleckt mit Blut…

.

Alice Weidel: Merkels Schweigen nach dem Messerangriff ist beschämend! – Deutsche Opfer egal? (achgut.com. Richtig aber ist: Merkel heißt Angela geb. Kastner verheiratete Sauer,  ist noch immer die CDU, war mal Agitprop-Funktionärin der kommunistischen Jugendorganisation FDJ der Honeckers SED. Kommt ja von drüben, also rübergemacht…..Dass sie Politik kann, ist ein Gerücht.

.

Hau endlich ab!
sie schweigt weil es ihr egal ist… dann geh doch endlich fort… und tschüss…

wir komme dich auch gerne mal besuchen…. egal wohin wir schaffen das…. mir wird übel, ich brauch einen Kübel.

.do guck na… Lügenpresse- LügenTV

Würzburg: Kanzleramt verschweigt Islamismus

Im Fall des Angreifers von Würzburg war eine islamistische Prägung des somalischen Täters bereits bekannt, als Merkel-Sprecher Seibert von einem „Amokläufer“ sprach – womit er die Tat entpolitisierte und den islamistischen Anteil verschwieg.

Weiterlesen auf m.bild.de

.

.

do guck na:

die Zukunft wird zeigen, mit dem unerschütterlichen Wissen , dass die Realität diesen Irrsinn immer mehr einholen und letztlich auch beseitigen wird. Resignieren oder gar Gedanken an Auswandern sind keine Option. Unser Land dürfte mittelfristig wieder geistig gesunden. Der zunehmend neidvolle Blick nach Osteuropa, wo sich Bürger keine Sorgen über messerstechende „Flüchtlinge“, Gewaltexzesse, Vergewaltigungen und Terroranschläge machen müssen, wird dafür sorgen, dass auch bei uns der Druck der klar denkenden Bevölkerung auf die Politik immer größer werden wird, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.


(pi-news.net)