Bei den Deutschen ist es heute so, dass es als unanständig gilt, wenn man seine eigene Meinung hat

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd, besagt ein chinesisches Sprichwort. In Deutschland 2020 braucht man dafür eher einen guten Anwalt.

Die Deutschen begraben sich selbst. Bei ihnen ist es heute so, dass es als unanständig gilt, wenn man seine eigene Meinung hat, man muss das denken, was die Mehrheit denkt, das, was der Chef vorbetet. Man hat den Deutschen das Rückgrat ge­brochen, sie sind arme Menschen.

Von Vytautas Landsbergis. Weiterlesen auf reitschuster.de

Kommentare sind geschlossen.