Bäumchen, rüttle dich und schüttle dich.

… kann man zu dem Bäumchen in der Wuhrstrasse  nicht sagen. Eigentlich sollten alle Bäume gleich groß gewachsen sein. Einer allerdings schafft es über 70 cm nie hinaus allerdings ohne Äste und Blätter. Zum zweiten male schon wurde der Baum neu angepflanzt und auch dieser hat nicht überlebt. Wer oder was ist hier die Ursache?

3 Responses to Bäumchen, rüttle dich und schüttle dich.

  1. ehemalige-buchauerin sagt:

    wenn man sonst keine probleme hat…

  2. probleme sagt:

    Haben wir genuegend, eines nach dem anderen bitte und schön der Reihe nach.

  3. Denkmal sagt:

    Mein Freund der Baum…. er starb im Morgenrot…“. Wer kennt diesen Schlager nicht? Ich würde ihn nicht mehr nachpflanzen sondern mit einem entsprechenden Schild versehen als Denkmal oder Mahnmal für Hinterhältigkeit, Feigheit, ja Charakterlosigkeit und mangelnde Zivilcourage allgemein in unserer Stadt stehen lassen. So ein Hinweis könnte uns doch nicht Schaden oder?