Bad Buchau Wertstoffhof…

als erstes müssen sie viel Zeit mitbringen um den Wertmüll zu entsorgen.

.

Aktuell gelten wegen Corona auf den meisten Recyclinghöfen geänderte Öffnungzeiten !! Länger auf keinen Fall – dafür aber weniger Fahrzeuge im Innenhof zum abladen, der Rest steht in der Schlange vor den Toren….

Länger sind nur die neuen Wartenzeiten von einer Stunde und evtl. auch mehr an der Zufahrtsstrasse. Dass man die Wertstofflieferanten darauf hinweist : Fehlanzeige, dummer Deutscher kann warten und wenn es zu spät wird morgen wieder kommen.

.

Angenommen werden alle Wertstoffe an denen der Landkreis verdient, in dem sie diese ihm kostenlos auf den Betriebshof karren. Auch in der Coronazeit wird pünktlich geschlossen wie immer… egal wie lange er in der Schlange wartete…

.

.

wer in der Schlange eine Stunde steht , und es ist Feierabend der kann morgen nochmal kommen , egal und wenn es auch nur noch 4-5 Autos sind die in der Warteschlange den Rest bilden.

Feierabend: Tor zu : morgen wieder. O.k. dann müssen sie den Hänger nochmals für einen Tag mieten denn heute können sie nicht mehr abladen und zurück bringen. Tor geschlossen, Pech gehabt und um sonst gewartet.

.

Eigentlich sollte man meinen dass in der Krise , wenn nur jeweils zwei Autos statt 10 Autos einfahren dürfen die Öffnungszeiten etwas verlängert werden um die wartenden nicht zu verarschen…. aber was sagt das Landratsamt:

kommt nicht in Frage… die Öffnungszeiten bleiben wie gehabt. Bitte nichts in den Wald werfen, da liegt schon genug. Warum weiß niemand…lach.

Vorschlag für ganz eifrige: am Vorabend den Hänger abstellen und zur Öffnungszeit passend da sein. Ist nicht verboten und dient der Umwelt.

.

.

Montag Geschlossen
Dienstag 15:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch 15:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 15:00 – 17:00 Uhr
Freitag 15:00 – 18:00 Uhr
Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Kommentare sind geschlossen.