Bad Buchau – Unfallverursacher macht sich aus dem Staub

Einen Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro hinterließ ein unbekannter Fahrzeuglenker am Mittwoch an einem parkenden Auto in Bad Buchau. Der betroffene SKODA stand auf dem Parkplatz beim Federseesteg und wurde dort in der Zeit zwischen 12 Uhr und 13.15 Uhr angefahren. Da der Parkplatz zu dieser Zeit stark frequentiert war, dürfte der Unfall von Zeugen beobachtet worden sein. Hinweise bitte an das Polizeirevier Riedlingen (Tel.: 07371/9380).

Kommentare sind geschlossen.