Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Bad Buchau Sonntag, der Umzug.

kinderfest08_6.png

Neugieriges warten auf den Umzug

Einige Tausend Gäste säumen die Straßenränder  in der Stadt. So macht das Spaß, nur der sich ankündigende Sommerregen macht etwas nervös. Mal sehn was wird.

kinderfest08_11.png


kinderfest08_5.png

immer wieder schön anzusehen…

kinderfest08_4.png

kinderfest08_7.png

dieses Jahr neu, die Weber…

kinderfest08_15.png

kinderfest08_5.png

kinderfest08_12.png

kinderfest08_13.png

Prosit Schultes, aber an Kinder bitte kein Alkohol…lach

kinderfest08_14.png

jetzt aber schnell ins Bierzelt…kommt gleich wieder zum Regnen.

kinderfest08-10_1.png

kinderfest08-9_2.png

Umzug vorbei

unser Schultes geschafft, so muss ein Fest zu Ende gehen. Heute Abend noch das traditionelle Feuerwerk und dann heißt es wieder in zwei Jahren, auf zum Adelindisfest. Selbst Bürgermeister Kriz aus Oggelshausen hebt den Hut vor soviel gelungenem Umzug . Danke.

kinderfest08_16.png

amfedersee.jpg

der Netzreporter nach dem Umzug im Bierzelt, einfach herrlich, frisches kühles Bier…Prosit..aber nicht zuviel davon.

4 Antworten auf „Bad Buchau Sonntag, der Umzug.“

Hallo Heinz,
danke für deine schnelle Arbeit,hätte ich nicht gedacht ,dass Du so schnell reagierst.( Foto Jahrgänger)
Mir viel besonders auf ,die Unterhaltung im Zelt ist nur sehr eingeschränkt möglich- bedingt durch die schlechte Akustik-selbst in den Spielpausen der Kapelle.

Hallo Heinz,
leider sind Dir bei Deinen genauen Nachforschungen zwei Fehler unterlaufen. Zum einen Gibt es die Weberzunft schon seit 2006 und zum anderen war am Montagabend noch der Kinder- und Seniorennachmittag und am Abend noch die gemütliche Federseefeierabendhoggade.
Egal ich fand das ganze Fest eine gelungene Veranstaltung von Verein und Festwirt.

Ist doch kein Thema bei der 1000jährigen Geschichte der Stadt Buchau. Was sind da schon 2 Jahre . Hauptsache gut und schön, was es ja zweifelsfrei war

Um die vielen – falschen – Zahlen, die als Umzugsbeteiligte am Adelindisfest mitwirken einmal zu berichtigen, hat Klaus Günther sich die Mühe gemacht und die 62 Festgruppen genau zusammengezählt. Es sind insgesamt mindestens 2.400 Personen einschließlich der rd. 600 Musikanten.

Der Festausschuß des Adelindisfestes bedankt sich für diese breite Mitwirkungsbereitschaft der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Alle Schulen und Kindergärten, sowie zahlreiche Vereine und Bürgergruppierungen aus dem Federseegebiet sind hier beteiligt und im gemeinsamen Ziel vereint. Hunderte von Helfern bemühen sich bei den verschiedensten Vorbereitungen und um einen reibungslosen Festablauf. Jeder hat seinen wichtigen Platz im Zusammenspiel dieser Kräfte. So ist das Adelindisfest die einzige Bürgervereinigung über die einzelnen politischen Gemeindegrenzen hinaus.

Kommentare sind geschlossen.