Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Bad Buchau, Rettungskräfte finden Vermisste Person

Ein Notruf aus Bad Buchau hat am Mittwochabend eine
größere Suchaktion ausgelöst. Die FFW Bad Buchau, Kreisbrandmeister
Reitter, das DRK sowie die Polizei mit mehreren Streifen und ein Polizeihundeführer
aus Biberach wurden alarmiert.
Angehörige hatten die an einer Krankheit leidende 67-jährige Frau bei der
Polizei kurz nach 21 Uhr als vermisst gemeldet. Sie hatte gegen 16 Uhr das
Haus verlassen und kehrte nicht mehr zurück, so dass von einer hilflosen
Lage der Frau ausgegangen werden musste.
Kurz vor Mitternacht wurde die Frau bewusstlos und stark unterkühlt außerhalb
von Bad Buchau auf einem Feldweg liegend aufgefunden. Anhaltspunkte
für eine Fremdeinwirkung ergaben sich nicht. Ein Rettungswagen brachte sie
in ein Krankenhaus, wo sie im Laufe der Nacht verstarb.