Bad Buchau – Pkw überschlägt sich – 22-Jährige wird leicht verletzt

unfallBB9068

 

Zu einem Verkehrsunfall zwischen Bad Buchau und Kanzach fuhren am Montag Feuerwehr und Rettungsdienst mit Blaulicht und Martinshorn. Gegen 17.30 Uhr war ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen. Die alleine im Fahrzeug befindliche Fahrerin konnte das total beschädigte Auto ohne größere Verletzungen verlassen. Die 22-Jährige war mit ihrem Pkw auf der Fahrt in Richtung Kanzach beim Überholen auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. Der Verkehr in Richtung Bad Buchau musste bis gegen 18.30 Uhr umgeleitet werden.

One Response to Bad Buchau – Pkw überschlägt sich – 22-Jährige wird leicht verletzt

  1. TaTü tatü sagt:

    _ mit Blaulicht und Martinshorn _ heißt es im Polizeibericht.
    Fahren die sonst immer mit Zipfelmützen oder wass ? Dafür werden doch extra Signaleinrichtungen wie Martinshorn und Blaulicht montiert um schneller am Unfallort zu sein.