Kategorien
Bad Buchau am Federsee

AULENDORF Jet- Tankstelle überfallen

Die Polizeidirektion Ravensburg sucht mit diesem Fahndungsfoto nach dem Mann, der in der Nacht zum Donnerstag die Jet-Tankstelle in Aulendorf überfallen hat.

Foto vom Tankstellenräuber.

Eine Tankstelle im Gewerbegebiet Alte Kiesgrube in Rugetsweiler ist in der Nacht auf Donnerstag zum Ziel eines bewaffneten Überfalls geworden.

Am Tag nach dem Überfall geht der Betrieb an der Jet-Tankstelle in Aulendorf wie gewohnt weiter. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die etwas beobachtet haben.

(Foto: Simone Harr)

Ein maskierter Mann betrat kurz vor Mitternacht den Verkaufsraum der Tankstelle und bedrohte den alleine im Geschäft befindlichen Angestellten mit einer silberfarbenen Pistole. Anschließend forderte der Täter die Herausgabe von Bargeld, verstaute seine Beute in einer mitgeführten Plastiktüte und entfernte sich zu Fuß in Richtung Aulendorf. Sofort nach der Tat wurden umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet, welche aber nicht mehr zum Aufgreifen der Person führten.

Der Unbekannte ist etwa 1,80 Meter groß, hat eine schlanke Statur und trug neben einer dunkeln Schildmütze eine mit Augenschlitzen versehene Maskierung. Bekleidet war er mit einem grauen Sweatshirt, einer blauen Hose und grünen Handschuhen. Möglicherweise entledigte sich der Mann während seiner Flucht einiger Kleidungsstücke oder sonstiger Gegenstände.

Wer den Gesuchten in der Tatnacht gesehen hat, solche Gegenstände auffinden konnte oder sonstige Angaben zur Aufklärung des Überfalls machen kann, wird gebeten, sich unter 0751/803 0 bei der Kripo Ravensburg zu melden.