Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Hundeübung bei Nacht

Donnerstag abend konnte ich mich direkt davon überzeugen welche Sicherheit das Mitführen eines ausgebildeten Hundes mit
sich bringt. Der Schäferhundeverein SV Bad Buchau mit ca. 50 Hunden heute abend hier, widmet sich der Ausbildung und Erziehung von Hunden verschiedener Rassen. Zeitgleich war noch eine Feuerwehrübung, daher das zusätzliche Blaulicht am Abend.

hundeverein

4 Antworten auf „Hundeübung bei Nacht“

Hallo Heinz, finde ich toll, dass du auch über die Nachtübung des Schäferhundevereins Bad Buchau berichtest. Dies war seit Jahren die größte Nachtübung, mit 54 Hunden, die bei uns durchgeführt wurde. Wir, von der Ortsgruppe Bad Buchau, waren überwältigt von der großen Anzahl der Teilnehmer. Es war einfach super!!! Nur schade, dass aus Bad Buchau sich so wenig Hundebesitzer für den Verein interessieren. Zur Übung selbst: Bei einer Nachtübung kann man den Hund lernen einzuschätzen, wie er bei Dunkelheit auf verschiedene Situationen reagiert. Es gibt einen Parcour, an dem verschiedene Alltagssituationen aufgebaut sind. Zum Blaulicht muß ich sagen, dass es zur Übung dazugehörte. Alles in allem, wars einfach toll!!! Weitere News und aktuell anstehende Termine werden ständig auf unserer Homepage: http://www.schaeferhund-badbuchau.de bekannt gegeben.
Gaby Müller, SV Bad Buchau

natürlich machen wir das…steht jedem verein zu…dafür sind die seiten ja gedacht und erstellt, um vereinsinfo weiter zu geben an interessenten und freunde…
wer will – der kann, so er darf…

Weis sich schon lange. Einen gut erzogenen Hund an der Seite schützt und macht Freude. Was will man mehr.

Kann mich Gaby mit ihrer Ausführung nur anschließen: Diese Nachtübung war S U P E R!!!
Appelieren möchte ich genauso wie sie: Liebe Hundebesitzer kommt doch einfach mal vorbei.
Gaby möchte ich an dieser Stelle einmal danken für die wertvolle Arbeit, die sie für die OG Bad Buchau leistet.

Kommentare sind geschlossen.