Araber onaniert bei Stuttgarter Staatsoper vor Frauen

Stuttgart. Zwei Frauen saßen auf den Treppenstufen des Opernhauses, als sie auf den Täter aufmerksam wurden, der wenige Meter entfernt hinter einem Baum stand. Der arabisch aussehende Mann hatte sein erigiertes Glied in beiden Händen und onanierte. Währenddessen versuchte er, Blickkontakt zu den Frauen aufzubauen. Weiterlesen auf presseportal.de

Tag vor der Abschiebung: Gehen wir doch nochmal auf Klau-Tour

Köln. Mit leeren Taschen gingen sie in das Bekleidungsgeschäft auf der Schildergasse. Die „Albanerinnen“ nutzen die letzten (legalen) Stunden in Deutschland, um klauen zu gehen. Die Frauen kamen in Gewahrsam, dann wieder frei. Ob sie mittlerweile das Land verlassen haben, ist unklar. Weiterlesen auf m.bild.de

Angriff mit Schaufeln – Streit zwischen „Großfamilien“ eskaliert

Rotenburg, Niedersachsen. In Niedersachsen haben sich rund 50 Mitglieder zweier „Großfamilien“ miteinander angelegt. Eine Familie wurde von der anderen mit Schaufeln und Werkzeugen attackiert. Begonnen hatte die Massenschlägerei in einer Klinik. Weiterlesen auf welt.de