Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Alteisensammlung

alteisensammlung

Es gibts sie noch, die ehrwürdigen „Alteisesammler“. Obs wohl heiß her ging mit dem heißen Eise beim Preise aushandeln – oder holt die Feuerwehr das um sonst ab? Hoffe ich doch stark.

5 Antworten auf „Alteisensammlung“

Die Männer der Feuerwehr Bad Buchau sind halt immer zur Stelle, wenn man sie braucht.
Bravo! Weiter so! Ihr seit ein Vorbild in und für die Stadt.

sollente man nicht den dummenschreiber mit seiner IP_Adresse veröffentlichen..wäre mal minterssant wer so blöd ist ?

Ich finde es eine Unverschämtheit von anonymus sich so negativ über die Alteisensammlung zu äussern und dann nicht mal seinen namen zu nennen. So was hat doch Charakterstärke, oder ?? Möchte mal wissen, ob sich dieser Schreiber auch bei jedem Wetter dazu bereit erklären würde, solche Arbeiten zu machen und diese dann hinterher als dumm und scheiße zu bezeichnen. Dies ist wahrscheinlch einer der alles im Wald entsorgt. Heimlich!!!

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau ist schon fast zwei Jahrzehnte im Rahmen des Umweltschutztages des Landkreises Biberach mit dieser Mission betraut. Seitdem ist so manches „Dreckeck“ für den Hauseigentümer billig geräumtund umweltverträglich entsorgt worden.Dabei ist das ganz sicher kein „Honigschlecken“, wenn einem beim Aufladen der Gegenstände die Rostbrühe,Dreck, Öl oder Chemikalien ins Gesicht läuft. Wer neidisch ist, kann ja einspringen und sich hier die „goldene Nase“ selbst verdienen.Übrigens ist mancher Rentner oder alleinstehende Hausfrau froh, wenn Keller oder Bühne von starken Armen von solch sperrigen und schweren Unrat entlastet wird.

Kommentare sind geschlossen.