Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Blechschaden auf der Umgehungsstraße

 

unfall_umgehungsstrasse.jpg

Heute morgen gegen 10.40 gabs einen Unfall an der kleinen Kreuzung der Umgehungsstrasse L275 / Mühlwiesenstrasse welche von der Spedition Diesch ins Plankental führt. Dabei muss die Umgehungsstrasse überquert werden. Es gabordentlich Blechschaden.

4 Antworten auf „Blechschaden auf der Umgehungsstraße“

Das weiß man dass es hier gefährlich werden kann. Die Autos von oben kommen doch richtig zügig daher. Ich selbst hab da immer ein Auge auf diesen blöden vielgenutzten Feldweg.
Gehört eigentlich ein Stoppschild hinfür alle die aus dem Feldweg.
d.k.

Wer auf dieser sehr schnell befahrenen Straße zum Wenden abbiegt und dann gleich wieder einbiegt oder gar sich auf einem solchen Weg der Vorfahrtsstraße nähert, dem nützt auch ein STOP-Schild nichts. Der weiß ja schließlich Bescheid wo er ist und muß halt seine Augen aufmachen. Wenn wir jetzt auch noch anfangen Feldwege mit Verkehrszeichen zu versehen, die ohnehin nicht beachtet werden, werden wir noch mehr Steuern zahlen müssen…
Im übrigen ist die Einfahrt aus Feldwegen in höherwertige Straßen in der StVO ganz klar geregelt.
(„Die Umgehungsstraße hat eindeutig Vorfahrt“)

Mal wieder typisch deutsch, dieser anonymus dk.SCHILDER, SCHILDER,SCHILDER. Dabei weiss doch jeder Fahranfänger, was über-und untergeordnete Strassen sind.
Davon aber abgesehen gibt es keine blöden Feldwege, sondern höchstens dämliche Autofahrer.

Stimmt genau, die Sonntagsfahrer müssen besser aufpassen. Genügend Übersicht herrscht dort ja. Ich schau immer doppelt zur Sicherheit nach links und rechts.

Kommentare sind geschlossen.