Afrikaner onaniert vor Frauen in Bus und Bahn und filmt dabei

Kleinigkeiten, einen mit dem Winterstiefel drauf und fertig…

München. Ein 23-jähriger Somalier sprach in einer Straßenbahn eine 32-jährige Deutsche an, forderte sie auf, dass sie ihn anschauen solle und onanierte mit Blickkontakt zu ihr. Nebenbei filmte er noch seine Tat mit einem Mobiltelefon. Nur Stunden später machte er vor einer 36-Jährigen in einem Bus weiter.

Weiterlesen auf rosenheim24.de

do guck na:

passt zum Thema – der Deutsche hat keine Eier in der Hose.

Wäre ich da gewesen hätte der Wichser auch keine mehr…

Aber klar – den Gutweibern gefällt das erst mal.. . weiter so: Alltag