Afghane sticht zwei Männer nieder – Haftbefehl aufgehoben

Büdingen, Hessen. Nachdem am Montagabend zwei Männer durch Messerstiche in den Bauch schwer verletzt wurden, hat die Staatsanwaltschaft nun den Haftbefehl gegen den 21-jährigen afghanischen Asylbewerber zurückgezogen, weil er „plausible Angaben zu einer Notwehrsituation“ machte. Weiterlesen auf wetterauer-zeitung.de

do guck na:

bitte kein Hass, nur lächeln bitte … war ja niemand aus deiner FAMILIE

Kommentare sind geschlossen.