Afghane ersticht 20-jährige Deutsche vor ihrem Baby

wie es der Coran vorschreibt…eine ungläubige…… oder……

Plattling, Bayern. Kandel ist überall: Ein 28-jähriger afghanischer Schutzsuchender hat am Donnerstagabend auf der Zufahrt zu einem Edeka-Parkplatz seine 20-jährige Freundin nach neudeutsch-paschtunischer Sitte mit zahlreichen Messerstichen abgemetzelt. Weiterlesen auf pi-news.net

Nach dem bisherigem Stand der Ermittlungen fuhr die Frau mit ihrem Pkw zum Tatort, um ihren Lebensgefährten zu besuchen. Der 28-Jährige arbeitete dort in einem Imbiss. Am Imbiss kam es aus bisher nicht genau bekannten Gründen zu einem Streit zwischen dem deutsch-afghanischen Paar, es ging wohl um „Ehre“.

Kommentare sind geschlossen.