Mit Pimmel in die Frauensauna… geht doch

bald darf man darin auch öffentlich vögeln… wäre in dieser unserer Zeit längst angebracht… oder nicht..?

wird Gender und vögeln bald öffentlich werden…

.

Mit*Glied in der Frauensauna Darf man das?

8. Juni 2022

Die Transfrau und Grünen-Abgeordnete Tessa Ganserer wertet Frauen, die sich dagegen wehren, dass biologische Männer in Schutzbereiche für Frauen eindringen, als „religiöse Rechte“ und „Transmisogyn“ ab.

WEITERLESEN

… geht doch..

..Die Menschen dort haben nun noch einen weiteren Grund, sich über Deutschland zu wundern. Tessa Ganserer, Bundestagsabgeordnete der Grünen, die biologisch und juristisch ein Mann ist, aber im Bundestag auf eigenen Wunsch als Frau geführt wird (siehe Artikel „Ein Mann erschleicht sich ein Mandat – über die Frauenliste), schreibt in einem Post auf Twitter, in dem sie in einer Sauna posiert:

„Seit meinem Coming Out war ich erst 2x saunieren, weil mir schon allein der Gedanke, dort Ausgrenzung und Schlimmeres zu erfahren, Schweißperlen auf die Stirn treibt. Ich geh aber für mein Leben gern in die Sauna. Deswegen bin ich ein echter Fan vom Podcast ‚Splitterfasernackt‘. Ich war superhappy darüber, bei ihnen zu Gast sein zu dürfen.“

..

do guck na:

kranke Hirne und Volldeppen mit dem Hnag zum Halbdackel…. 

  • Haben sich schon biologische Frauen gemeldet, die Anspruch auf Mitgliedschaft in einer Männersauna erheben?Im übrigen scheinen mir solche Verrücktheiten Teil eines großen Plans zur Vernichtung der traditionellen bürgerlichen Gesellschaft zu sein, wie er mit der Migrationswelle von 2015 begann, 2020-22 mit der Corona-Diktatur fortgesetzt wurde und neuerdings via Ukraine-Konflikt eine neue Spielart gefunden hat.Die bürgerliche Gesellschaft soll von innen und von außen zersetzt werden – zum Wohle der globalen Milliardärs-Kaste unter ideologischer & organisatorischer Leitung des WEF in Davos.

Herrn Ganserer würde ich mir auf jeden Fall sehr weit vom Leibe halten,
egal ob er angezogen ist oder nicht.

Man sieht schon an diesen ganzen bescheuerten Begrifflichkeiten, dass da was nicht in Ordnung ist.

Ein Sexualstraftäter, der sich als Frau ausgibt, kommt ins Frauengefängnis und schwängert dort mehrere Frauen. Genau mein Humor.

Was kommt als Nächstes? Ein Pädophiler „fühlt“ sich wieder, als wäre er 10 Jahre alt und darf sich deswegen in der Kinderumkleide umziehen? Gott bewahre…

… ein Depp weiss nicht dass er ein Depp ist….