bis Putins Waffen endlich schweigen .. halt 2 Monate zu spät….

die Schwätzerin… Baerbock: „Werden den Druck auf die russische Kriegsmaschinerie weiter erhöhen“

..

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat weiteren massiven Druck auf Russland im Ukraine-Krieg angekündigt.

Die EU werde „nicht nachlassen, bis Putins Waffen endlich schweigen und er seine Soldaten aus der Ukraine abzieht“, sagte Baerbock

auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit ihrer estnischen Kollegin Eva-Maria Liimets am Donnerstag in Tallinn. Die Arbeiten an einem weiteren EU-Sanktionspaket liefen bereits.

.

do guck na:

Jaaa, Druck erhöhen. Ich höre Putin lachen.

Alle kaufen bei ihm Öl und Gas ein, jetzt zum doppelten Preis. Deutschland hat noch alte Verträge, da wüde der Puting nur die halbe Knete bekommen, jetzt verkauft er das Zeugs einfach weiter. Kann es sich etwas besseres wünschen?

Wenn ihr Abends ganz leise seid, dann könnt ihr sein lachen hören und, wie er sich die Hände reibt. Nur Baerbock, unsere Spitzen-Diplomatin und Habeck, der Kuh-Sch…Stapler, wie Tim Keller ihn nennt, haben Stress und verstehen nicht, wer da so lacht laut. Wir haben die besten Komiker als Politiker oder Politiker als Komiker, passt… 

Diese kleine Schwab-Marionette kommt sich gerade ziemlich großartig vor.
Über ihre Defizite muss man nicht mehr reden!
Ich hoffe, viele kapieren jetzt was die Grünen wirklich wollen!