60.000 Euro: Syrer bezieht Stütze in Deutschland und Österreich…

was sagen unsere verblödeten Rentner dazu …. .

Österreich. Jetzt flog der Trick eines Syrers auf: Der Migrant erhielt zeitgleich

deutsches und

österreichisches Steuergeld. 37.000 Euro Schaden. Dazu erschlich der Syrer noch medizinische Leistungen in der Höhe von 22.500 Euro und beging auch noch mehrere Straftaten. Weiterlesen auf oe24.at