Erfurt: Straßen für Spaziergang abgesperrt – Ramelows SS-Truppe bei der Arbeit…

SS: sofort Sicherheit…oder so was ähnliches… kenne es aber noch von Adolfs Zeiten… war echt scheiße…wie heute …

Ich sage es mal so: Die ersten 3-fach Geimpften sind sich nicht mehr sicher. Aber sie wollen nicht wahr haben dass sie schwer getäuscht wurden. Deshalb setzen sich gerade diese Leute für die Impfpflicht ein weil sie dann nicht alleine sind wenn es um Impfschäden geht.

.VIDEO: do guck na:

..

In Erfurt waren gestern die Straßen für den Spaziergang abgesperrt, sodass die Menschen auf einem Platz verharrten und Ramelows Truppe „Maßnahmen“ durchführte. Interessant auch der Schriftzug beim Polizeiwagen: „Sie genießen keinen Versammlungsschutz“ – Brauchen die Menschen einen Versammlungsschutz oder haben sie diesen erbeten? Adolf hatte auch nie gefragt… wie heute mal wieder…

..

do guck na. was Menschen bewegt in dem Drecksland… DDR1-2-3

:

Ramelows SA -Truppen beim niederknüppeln der Demokratie,da sind ja bald Wahlen,wer jetzt noch nicht kapert hat was das für Verbrecher sind tut mir Leid.
Jagt diesen Roten Faschisten aus der Staatskanzlei,jagt ihn aus dem Land geteert und gefedert.

Mir reicht es schon wieder für diesen Tag!
Die Uniformierten im Auftrag des kommunistischen Regimes, einfach widerlich! 29

Kein Schaf (@kein-schaf)

Es sieht immer schlecht aus für uns bei diesen Bildern, aber gewinnen werden die nicht. Bis zum Ende werden es mehr Protestler sein als Bullizei, und dieses Jahr bringt die Entscheidung. Sicher ist, nächstes Jahr wird kein Covid-Jahr mehr.

Videos sind eben mittel und langfristig stärker als Panzerwagen, Knüppel und anderes Utensil!
Videos öffnen Augen der Masse, die sich dann selbst ein Bild machen kann.

Wenn ich diese schwarzen Darth Vader Truppen sehe kommt mir mein Essensbrei wieder die Speiseroehre hoch.

Haettet ihr euch vor 20, 30 Jahren gedacht, dass ihr in Deutschland einmal um Freiheit schreien muesst?

Dank den mutigen Menschen auf der Strasse. Wie heisst das tolle Lied und wer singt es?

Ich bitte Gott, noch den Tag erleben zu dürfen, an dem es den Bütteln mit gleicher Münze heimgezahlt wird.

Gleiche Münze? Wer sind wir? Es gibt Recht und Ordnung, und nur weil sie sich nicht daran halten, sollten wir uns kein Beispiel daran nehmen.

… RESPEKT….

Ich schätze noch dieses Jahr kommen sie weg und spätestens 2023 stehen sie vor Gericht – mit neuen Richtern, nicht mit denen, die mit Merkel zu Abend gegessen haben. Die können dann mit Merkel und Lauterbach weiter zu Abend essen…