Erster Energieversorger in Deutschland gibt auf – Erdgaspreise vervielfacht

das wird ein kalter Winter, trotz Erderwärmung….

Video ansehen….

https://www.epochtimes.de/wirtschaft/erster-energieversorger-in-deutschland-gibt-auf-erdgaspreise-vervielfacht-a3617047.html

.

Die bundesweite Belieferung mit Erdgas wird eingestellt, vielen Kunden wurden ihre Erdgas-Verträge gekündigt. Ein Energieversorger gibt auf.

Die enorm gestiegenen Preise für Erdgas haben dazu geführt, dass in Niedersachsen der erste Energieversorger aufgibt. Der „Deutsche Energiepool“, der in Salzbergen ansässig ist, kündigte vielen Kunden seine Erdgas-Lieferverträge.

„In den letzten Monaten haben sich die Beschaffungspreise für Erdgas und für Strom am Terminmarkt rund verdreifacht, die Preise für kurzfristige Beschaffung sind rund verfünffacht.“ Damit hätte kaum jemand am Energiemarkt gerechnet.

„Während im Spotmarkt im August 2020 Erdgas mit bis zu 4,80 EUR je MWh angeboten wurde, erreichen wir inzwischen Preise von 75,04 EUR je MWh (Settlement-Stand NCG : 20.09.2021).“ 

Zudem sei kein Ende abzusehen, weil die europäischen Erdgasspeicher unterdurchschnittlich gefüllt sind.

do guck na:

Strom weg – Licht aus… !

Völliger Stromausfall immer wahrscheinlicher

Energiekrise: Zweimal war Deutschland 2021 kurz vor dem Blackout

Die Gefahr eines Stromausfalls Blackout wird immer größer. Experten warnen: Die Energiekrise könnte zu landesweiten Stromausfällen.

https://www.freiewelt.net/nachricht/energiekrise-zweimal-war-deutschland-2021-kurz-vor-dem-blackout-10086538/