Feuerwehr: Löschung eines normalen Autos braucht 500 Liter Wasser – eines E-Autos 10.000 Liter

sofort einstellen den E-Schrott…..

https://www.epochtimes.de/wirtschaft/feuerwehr-loeschung-eines-normalen-autos-braucht-500-liter-wasser-eines-e-autos-10-000-liter-a3590516.html

.

do guck na:

Die Frage wie man E-Autos löscht, sollte man mal Annalena oder Merkel stellen . Aber dieser Personenkreis wird geschützt vor kritischen Fragen, damit sie sich voll und ganz der Abschaffung der Demokratie und unseres Landes widmen können. Regierungskritische Demos werden einfach verboten, dafür ist ja Corona so wichtig und darf am besten nie enden.

Solche Fragen sind leider viel zu anspruchsvoll!