Verlogen betrogen und gestohlen….Deutsche Grünen-Chefin Baerbock stürzt in Umfrage ab…

endlich aus die verlogene Maus… raus…..

.

Der Höhenflug der deutschen Kanzlerkandidatin, Annalena Baerbock, dauerte nur kurz. Nach unzähligen Skandalen und Eklats stürzt die grüne Politikerin in Umfragen jetzt deutlich ab.

Laut dem ZDF-„Politbarometer“ sackte der Beliebtheitswert der Grünen-Kanzlerkandidatin im Vergleich zur vorherigen Befragung deutlich ab. Angesichts der vielen negativen Schlagzeilen, für die sie jüngst sorgte, kein Wunder. So beschäftigte sich der eXXpress nicht ausführlich mit dem dubiosen Uni-Abschluss Baerbocks. Für einen Experten schlichtweg „Etikettenschwindel“. Das Thema gewann massiv an Aufmerksamkeit, nicht nur wegen falscher Behauptungen über Baerbocks Abschlüsse, sondern auch weil Baerbock selbst ihre Ausbildung als „Völkerrechtlerin“ mehrmals hervorgehoben hat. Und wir mussten auch über ihre nicht gemeldeten Nebeneinkünfte berichten. Mehr als 25.000 Euro aus den vergangenen beiden Jahren soll sie nämlich „versehentlich“ nicht angegeben haben. Und dann war da noch die Sache mit dem steuerfreien Corona-Bonus, den Baerbock auch kassiert haben soll.

na ja… Verbrecher hatten wir schon immer … täglich kommen neue dazu … danke Merkel…

https://exxpress.at/nach-serie-an-skandalen-gruenen-chefin-baerbock-stuerzt-in-umfrage-ab/

.

do guck na:

soll aber nicht heißen dass Deutscher Depp sie nicht mehr wählt.. er denkt immer noch die Grünversüfften pflanzen Sonnenblumen…. hahahahah