„Kein Heimatminister für alle“Migranten fordern Seehofers Rücktritt. Idioten sind auch Menschen…

Jeder Gutmensch und Teddybärenwerfer bekommt laut Gesetz ab sofort 2 Ausweislose Grenzverbrecher anheim gestellt. Er ist verantwortlich für deren Krankenkasse, Taschengeld, Handy,  Wohnung, Fernseher, Kühlschrank , Waschmaschine, Kleidung und und und …. Er haftet mit seinem Privatvermögen, sofern vorhanden an sonsten als Bürge für Kreditaufnahme…klar, ja sicher.

zu den bevorzugten Asylanten Aufnahmebürgern gehören:

das Bündnis „Neue Deutsche Organisationen“, die „Schülerpaten Deutschland“, die Türkische Gemeinde in Deutschland, die Türkisch-Deutsche Akademiker-Plattform, der Bundeszuwanderungs- und Integrationsrat BZI und der Zentralrat der Serben in Deutschland. Dann spart schon mal für euer Glück.

 

hier weiter lesen, oder gleich auswandern mit Sack und Pack. Halt stopp: Pack lassen wir natürlich hier bei denen die es bestellt haben…lach

https://www.n-tv.de/politik/Migranten-fordern-Seehofers-Ruecktritt-article20624964.html

2 Kommentare zu „Kein Heimatminister für alle“Migranten fordern Seehofers Rücktritt. Idioten sind auch Menschen…

  1. Leserkommentare sagt:

    Ja, wenn das keine gute nachricht ist.

    Respekt und zustimmung für Migrantenverbände und Initiativen gegen Rassismus .

    Der Spalter und hetzer Seehoffer hat ausgedient.

    „Ja, wenn das keine gute nachricht ist.“
    Die gute Nachricht ist, dass Herr Seehofer trotz allem Innen- und Heimat-Minister bleiben wird und sich sich von Radikalen von Rechts oder Links herumtreiben laesst.

    Migrationsverbände sind doch bei Licht betrachtet auch nur ein Zeichen gescheiterter Integration. Von daher besitzen deren Einlassungen keine Zitatfähigkeit für mich, wenn es um die Benennung von Problemen in Deutschland geht.

    „Die gute Nachricht ist, dass Herr Seehofer trotz allem Innen- und Heimat-Minister bleiben wird und sich sich von Radikalen von Rechts oder Links herumtreiben laesst. MfG“

    … abgesehen davon, dass seehofer sich von den radikalen von rechts nicht nur treiben lässt, sondern sie bei jeder sich bietenden gelegenheit in schutz nimmt, und ihnen denen sogar noch zucker in den allerwertesten bläs,t.

    Seehofer wird natürlich nicht zurücktreten.
    Es liegt in der Verantwortung Merkels, zu handeln.

    Frau Merkel, beherzigen Sie, was einer Ihrer großen Vorgänger über die elementaren Aufgaben eines Bundeskanzlers gesagt hat:
    (ab Minute 3):
    https://www.youtube.com/w

  2. Leserkommentare sagt:

    Sie haben aus Weingarten Herr Brugger , Asylhilfe Ravensburg vergessen. Er ist bestimmt mit im Boot als Asylantenhelfer. Bitte mal genauer anschauen.

    https://de-de.facebook.com/asylbewerberhilfe/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.