500 junge Migranten versuchten Grenzzaun niederzureißen

Dabei seien von türkischer Seite Tränengasgranaten und Steine auf die Beamten der griechischen

Griechenland. Etwa 500 vor allem jugendliche Flüchtlinge versuchten, den Grenzzaun niederzureißen. Dabei seien von türkischer Seite Tränengasgranaten und Steine auf die Beamten der griechischen Polizei und der europäischen Grenzschutzagentur Frontex geschleudert worden. Weiterlesen auf tagesschau.de

Kommentare sind geschlossen.