50-jähriger Afghane belästigt zahlreiche junge Frauen sexuell

Bochum, NRW. Ein wegen Belästigungen bereits polizeibekannter 50-jähriger Afghane belästigte nacheinander zahlreiche junge Frauen im Bochumer Hauptbahnhof und im Zug. Er machte „sexuelle Körperbewegungen“, Kussmünder, verfolgte sie, bedrängte sie und tanzte vor ihnen. Weiterlesen auf lokalkompass.de

Massenschlägerei zwischen Clans mit Eisenstangen, Holzlatten und Messern in Essen

Essen, NRW. Im Stadteil Horst kam es zu einer brutalen Massenschlägerei. 20 bis 25 Männer aus zwei „Gruppen“ gingen mit Eisenstangen, Holzlatten und Messern aufeinander los. Mehrere Verletzte kamen ins Krankenhaus. Anschließend gab es Durchsuchungen bei verfeindeten „Clans“. Weiterlesen auf derwesten.de

Südländischer Exhibitionist verfolgt onanierend junge Frau

Konstanz, Baden-Württemberg. Eine 21-Jährige war nachts auf dem Nachhauseweg und wurde von einem „Südländer“ verfolgt. Als die junge Frau sich umdrehte erkannte sie, dass der Mann seine linke Hand in der Hose hatte und „sexuelle Handlungen an sich vornahm“. Weiterlesen auf wochenblatt.net

50-jähriger Afghane belästigt zahlreiche junge Frauen sexuell

Bochum, NRW. Ein wegen Belästigungen bereits polizeibekannter 50-jähriger Afghane belästigte nacheinander zahlreiche junge Frauen im Bochumer Hauptbahnhof und im Zug. Er machte „sexuelle Körperbewegungen“, Kussmünder, verfolgte sie, bedrängte sie und tanzte vor ihnen. Weiterlesen auf lokalkompass.de

Kommentare sind geschlossen.