AstraZeneca korrigiert Angaben zu Wirksamkeit von Corona-Impfstoff nach unten

so so und was sagt der Grüssgottonkel Lauterlach dazu… ? nichts…

AstraZeneca korrigiert Angaben zu Wirksamkeit von Corona-Impfstoff nach unten

https://www.epochtimes.de/wirtschaft/unternehmen/astrazeneca-korrigiert-angaben-zu-wirksamkeit-von-corona-impfstoff-nach-unten-a3479045.html

do guck na:

Nach Zweifeln an einer großangelegten US-Studie zur Wirksamkeit des Corona-Impfstoffs von AstraZeneca hat das Pharmaunternehmen seine Angaben nach unten korrigiert.

Der Impfstoff schütze zu 76 statt 79 Prozent vor einer Corona-Infektion mit Symptomen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Unterdessen erteilte Venezuela einer möglichen Belieferung mit AstraZeneca-Impfstoff durch die Covax-Initiative eine Absage.

AstraZeneca hatte am Montag das Ergebnis seiner Phase-III-Studie in den USA bekannt gegeben. Experten des US-Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten (NIAID) äußerten jedoch Bedenken, dass durch das Einbeziehen möglicherweise veralteter Daten ein „unvollständiges Bild der Wirksamkeit vermittelt“ worden sein könnte.

Durch nun aktualisierte Daten aus einer Studie mit rund 32.500 Probanden ergebe sich eine Wirksamkeit von 76 Prozent, bei über 65-Jährigen von 85 Prozent, teilte das britisch-schwedische Unternehmen am Mittwoch mit. Gegen schwere Covid-19-Erkrankungen sei der Impfstoff weiterhin zu 100 Prozent wirksam. Der Konzern freue sich darauf, nun eine Notzulassung in den USA zu beantragen, erklärte Mene Pangalos, Forschungschef von AstraZeneca.