Die Polizei kann nichts machen, wenn sie nicht selbst am Ende vor dem Kadie stehen wollen… 20 bewaffnete Verbrecher…..

Der neue 5-Jahresplan von Frau Merkel sieht vor dass alle Muselmanen mit Nachsicht behandelt werden müssen. Sie sind die künftigen Herren und Wähler.

BlaulichtWiesloch: 20 Bewaffnete dringen in Haus ein – elf Polizei-Streifenwagen, keine Festnahmen

Was sollen sie machen. Wenn bestimmte Ethnien untereinander den Messertanz, ironisch gemeint, aufführen, würde ich sagen: Abrücken, zu schauen und warten, wie viele auf der Strecke bleiben. Sie üben das Recht des Korans aus. Blutrache inbegriffen, die hier auch nur noch eingeschränkt bestraft wird. Geschehen in NRW. Dort kam der Täter milde davon, weil der Auftraggeber bereits das Blutgeld zahlte. Er hatte nur Pech, dass er nicht schnell genug war, um das Flugzeug nach Jordanien zu besteigen. Von dort reiste er zum Zwecke der Blutrache ein.
Die Polizei kann nichts machen, wenn sie nicht selbst am Ende vor dem Kadie stehen wollen.

Kommentare sind geschlossen.