Bischofsstadt Rottenburg täglich „Allahu akbar“ im Moschee-Lautsprecher

Der gesunde Menschenverstand aus der Freien Reichsstadt Rottweil

Diözese Rottenburg / Rottweil. In der Bischofstadt Rottenburg am Neckar bereichert mit Beginn des Ramadan nun täglich der moslemische Gebetsruf per Lautsprecher die Stadt und ist rund um die türkische Moschee in der Bahnhofstraße zu hören. Der OB Stephan Neher (CDU) hat das genehmigt, unser katholischer Bischof Gebhard Fürst, der auch für Rottweil zuständig ist, hat sich offensichtlich unterworfen. Den Rest des Beitrags lesen »

do guck na: es wird ..Inshalla… oh Gott oh Gott … das wars dann …für allezeit: Amen.

video

Muezzinruf auch in Frankfurt am Main

25. April 2020 48 Von MANFRED ROUHS | Vor der Abu-Bakr-Moschee im Frankfurter Stadteil Hausen ruft jetzt der Muezzin per Lautsprecher zu einem Gebet, das nicht stattfindet. Er soll den Gläubigen Trost spenden im Ramadan, der in der… Weiterlesen

do guck na:

in ganz Deutschland…video

Islamisierung über Lautsprecher: Der Muezzinruf beschallt Deutschland

Kommentare sind geschlossen.