Der tägliche Denunziationsjournalismus

Die Politik und ihre willigen Helfer setzen offenbar auf allmähliche Gewöhnung an die Einschränkungen. Deshalb müssen wir unsere Freiheitsrechte demonstrativ verteidigen. Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf! 31. Mai 2020 Es vergeht inzwischen keine Stunde des Tages mehr, ohne dass auf allen politischen und medialen Ebenen gegen die…WeiterlesenDer tägliche Denunziationsjournalismus

Danke DDR“ Mädchen… 1. Acht Verletzte bei Massenschlägerei mit Schusswechsel in Worms….. 2. Mann von „jungen Männern“ an Bushaltestelle niedergeschossen… 3.“Männer“ aus „Gruppe“ verprügeln Mann und seine zwei Begleiterinnen brutal

Deutschland macht sich…wie bestellt , Verbrecher eingetroffen… 31.5.20 8 Verletzte bei Massenschlägerei mit Schusswechsel in Worms Worms, Rheinland-Pfalz. Bei einer Massenschlägerei, Messerstecherei und Schießerei zwischen einer „großen Zahl von Männern“ vor einem Café wurden mindestens acht Beteiligte verletzt. Fünf kamen mit Stich- und Schussverletzungen ins Krankenhaus. Etwa 70 „Menschen“ haben sich anschließend…WeiterlesenDanke DDR“ Mädchen… 1. Acht Verletzte bei Massenschlägerei mit Schusswechsel in Worms….. 2. Mann von „jungen Männern“ an Bushaltestelle niedergeschossen… 3.“Männer“ aus „Gruppe“ verprügeln Mann und seine zwei Begleiterinnen brutal

Hinterhalt in Dietzenbach: „Jetzt ist der Vulkan wieder explodiert“

31.5.20 Dietzenbach, Hessen. Menschen aus mehr als 80 Nationen würden hier friedlich zusammenleben, meint die SPD. In den Hochhäusern ginge jetzt die Angst um. „Mindestens 50 Leute wissen ganz genau, wer das war, aber keiner will was sagen.“ Der Hausmeister hat dafür Verständnis. „Heute brennt mein Auto, morgen meine Wohnung, übermorgen meine…WeiterlesenHinterhalt in Dietzenbach: „Jetzt ist der Vulkan wieder explodiert“

Marokkaner tötet Mann durch Stoß vor U-Bahn – mildes Urteil

Berlin-Kreuzberg. Nach einem tödlichen Stoß vor eine Berliner U-Bahn ist ein 27-jähriger Marokkaner lediglich wegen versuchter Körperverletzung zu vier Jahren Haft verurteilt worden. „Wir sind sicher, dass er die U-Bahn nicht sah“, rechtfertigt der Richter das milde Urteil. Weiterlesen auf welt.de und was sagen die Hinterbliebenen … abwarten….. . . . da…WeiterlesenMarokkaner tötet Mann durch Stoß vor U-Bahn – mildes Urteil

Dummland und ihre Alten-Null-Nummern…Förderprogramme ohne Fördermittel: Totalversager Altmaier stößt Mittelstand vor den Kopf

Geldsack leer – Dummland führt euch wieder vor… Beifall und danke Merkel… hahahah 30. Mai 2020 Hunderte Milliarden für Brüssel und Großkonzerne – nicht einmal ein Trinkgeld für KMU, Selbständige und Freiberufler Förderprogramme ohne Fördermittel: Totalversager Altmaier stößt Mittelstand vor den Kopf Ein wahrer Hohn: Ausgerechnet der Mittelstand mit seinen hunderttausenden Betrieben,…WeiterlesenDummland und ihre Alten-Null-Nummern…Förderprogramme ohne Fördermittel: Totalversager Altmaier stößt Mittelstand vor den Kopf

Also doch… Bullen kloppen neuer Polizeisport… dumm dümmer Deutsch…lach.. hau rein …

„Männer“ greifen bei Corona-Kontrolle an – fünf verletzte Polizisten, 120 „Schaulustige“ 30.5.20 Ein dritter Mann aus der Gruppe (45) mischte sich ebenfalls ein. Er ging mit geballten Fäusten auf einen weiteren Polizisten los, daraufhin setzte der Beamte Pfefferspray ein. Es entstand ein Gerangel; mit Unterstützung von hinzugerufenen Kollegen nahmen die Einsatzkräfte alle…WeiterlesenAlso doch… Bullen kloppen neuer Polizeisport… dumm dümmer Deutsch…lach.. hau rein …

Deutschland, Du hast noch ein paar andere Probleme!

Abschiebestopp, Migrantenkriminalität, explodierende Strompreise: Wenn es nicht so zynisch klingen würde, könnte man fast meinen: Die von der Regierung durchinszenierte Corona-Krise kam Merkel & Co. wie gerufen. Sie lenkte von den eigentlichen Problemen des Landes ab – von A wie Abschiebechaos über M wie Migrantenkriminalität bis W wie Windräder-Irrsinn. Mit dem Abflauen…WeiterlesenDeutschland, Du hast noch ein paar andere Probleme!

CDU- Verbrecherstaat wählt linksverbrechen … Barbara Borchardt (64, Die Linke) Hier marschiert eine Verfassungsrichterin mit der Antifa

Aufgrund ihres Auftritts, Anfang 2016 in Parchim, wurde die DDR-Diplom-Juristin wegen der „Öffentlichen Aufforderung zu Straftaten“ sogar angezeigt. Schwerin – Zwischen Antifa-Flagge und roten Kampfparolen steht sie in der ersten Reihe mit gewaltbereiten Linksradikalen. Ein Banner-Motto lautet: „Nazis gibt’s in jeder Stadt, bildet Banden, macht sie platt.“ Barbara Borchardt (64, Die Linke),…WeiterlesenCDU- Verbrecherstaat wählt linksverbrechen … Barbara Borchardt (64, Die Linke) Hier marschiert eine Verfassungsrichterin mit der Antifa

ist wieder soweit – einzig die Narren der Herrschaft die Wahrheit sagen.

30.5.20 Warum man manchmal den Mut haben muss, ein Idiot zu sein Wir rühmen den Individualismus. Aber wer vom Mainstream abweicht, bekommt Schwierigkeiten. Wünschen wir uns eine Gesellschaft von Mitläufern? Es gilt heute wie im Mittelalter, dass einzig die Narren der Herrschaft die Wahrheit sagen. Von Christian Marty. Weiterlesen auf nzz.chWeiterlesenist wieder soweit – einzig die Narren der Herrschaft die Wahrheit sagen.

Linkendreckspack immer wieder gerne gesehen… danke

und was passiert … was sagt der Staatsanwalt… lach … „Es geht uns mit körperlichen Angriffen darum, das öffentliche Auftreten der Faschisten soweit wie möglich zu unterbinden. Wir treiben den gesundheitlichen, organisatorischen und materiellen Preis dafür in die Höhe. und dadurch möglichst isoliert, gehemmt, desorganisiert und abgeschreckt werden.“ Weiterlesen auf tag24.deWeiterlesenLinkendreckspack immer wieder gerne gesehen… danke

GEZ Gebühren Einzugs Zigeuner zocken wieder ab….

CDU + CSU dafür… ! Unionsabgeordnete für Erhöhung des Rundfunkbeitrags – auch wegen Corona Stand: 17:33 Uhr | Lesedauer: 2 Minuten Mit einem offenen Brief haben 32 Bundestagsabgeordnete von CDU und CSU deutlich gemacht, dass sie die Erhöhung der Rundfunkgebühren unterstützen. Diese sei gerechtfertigt – auch aufgrund der Berichterstattung über die Corona-Pandemie.…WeiterlesenGEZ Gebühren Einzugs Zigeuner zocken wieder ab….

Thüringer Erstaufnahmeeinrichtung: Lage spitzt sich zu

29. Mai 2020Thüringen – Drogenhandel, Erpressung, Diebstahl. Die Lage in der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl spitzt sich immer weiter zu. Die Forderung der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) indes wirkt befremdlich.  Von Februar bis April kam es zu 41 Einsätzen…Weiterlesen . Freudenstadt wird kein „sicherer Hafen“: Sieg der Vernunft über verantwortungsloses Gutmenschentum 29. Mai 2020Es…WeiterlesenThüringer Erstaufnahmeeinrichtung: Lage spitzt sich zu

Geht doch, alles in Deutscher Hand… ohne wenn und aber . . !

Beamtin eingeschüchtert: Clan zwingt Polizistin zum Umzug . das find ich ober- ober -obergeil… Deutschdummland wird vorgeführt… weiter so ihr Voll….n Ein anatolischer Clan hat eine Polizistin in der niedersächsischen Stadt Peine bedroht und zum Umzug gezwungen. „Wir treten dieser Form von Kriminalität, die sich gerade dadurch auszeichnet, daß sie den Rechtsstaat…WeiterlesenGeht doch, alles in Deutscher Hand… ohne wenn und aber . . !

Polizeisport: Bullen kloppen… sagten die linken und grünen schon 1968

Böller, Eisenstangen – Polizisten werden immer häufiger Opfer von Gewalt Stand: 28.05.2020 Jeden Tag werden durchschnittlich 200 Polizisten in Deutschland geschlagen, bespuckt oder beschimpft. Die Zahl hat gegenüber dem Vorjahr deutlich zugenommen. Das Bundeskriminalamt dokumentierte die Fälle. 95 Anzeige Die Gewalt gegen Polizisten in Deutschland hat zugenommen. Im vergangenen Jahr wurden 36.126…WeiterlesenPolizeisport: Bullen kloppen… sagten die linken und grünen schon 1968

Zwei Iraker belästigen und schlagen Mädchen in der U-Bahn

München. Am Mittwochabend sind zwei minderjährige Mädchen in der U-Bahn von zwei irakischen Männern unter anderem verbal belästigt, am Po begrapscht und geschlagen worden. Die Polizei hat die alkoholisierten Iraker, die sich äußerst aggressiv verhielten, vorübergehend festgenommen. Weiterlesen auf abendzeitung-muenchen.de jeden Tag ein bisschen mehr… gut so danke….WeiterlesenZwei Iraker belästigen und schlagen Mädchen in der U-Bahn