Renaturierung am Federsee EU-weit unter den 13 besten LIFE+-Projekten Projekt hat europaweit Modellcharakter

  Das Renaturierungsprojekt am Federsee ist eines der 13 besten aus insgesamt 46 LIFE+-Projekten, die 2014 abgeschlossenen wurden. Das hat die EU-Kommission mitgeteilt. Im Juni wird die Projektleitung den Preis in Brüssel entgegennehmen. Im LIFE+-Projekt Federsee waren von Januar 2009 bis März 2014 an fünf Standorten im Federseeried umfangreiche Maßnahmen zur Erhaltung…WeiterlesenRenaturierung am Federsee EU-weit unter den 13 besten LIFE+-Projekten Projekt hat europaweit Modellcharakter

Es blitzt bei der schönsten Dorfkirche der Welt.

Fuß von Gas falls sie das vor lauter Vorfreude auf die schönste Dorfkirche der Welt vergessen. Der Herrgott kann schon mal was vergeben und verzeihen, seine irdischen Vasallen dagegen niemals.   Wallfahrtskirche in Steinhausen | Die schönste Kleinkirche der Welt Schon während dem Bau der Kirche wurde schnell klar, dass das Bauwerk…WeiterlesenEs blitzt bei der schönsten Dorfkirche der Welt.

künftig können die Menschen im Land bei großen Infrastrukturmaßnahmen von Anfang mitreden. Er ist damit ein Meilenstein für die Bürgerbeteiligung im Land.

Eine moderne Demokratie braucht neue Formen der Mitwirkung und des Dialogs.  Demnach muss die Landesverwaltung die Bürgerinnen und Bürger bei Planung und Bau von Großprojekten in Zukunft umfassend beteiligen. Früh, verbindlich, flexibel . Der Leitfaden legt fest, wie die Menschen in allen Phasen der Planung und des Baus von Infrastrukturvorhaben des Landes…Weiterlesenkünftig können die Menschen im Land bei großen Infrastrukturmaßnahmen von Anfang mitreden. Er ist damit ein Meilenstein für die Bürgerbeteiligung im Land.

Federseeschule Bad Buchau vom Guten das Beste, wir tun was für unsere Schüler.

. An der Gemeinschaftsschule lernen alle Kinder und Jugendliche gemeinsam. Dabei wird das Lernen so organsiert, dass sie so viel wie möglich gemeinsam lernen und gleichzeitig auf die individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen eingegangen wird. So kann jedes Kind den für ihn bzw. sie bestmöglichen Abschluss ablegen und wird in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gestärkt.…WeiterlesenFederseeschule Bad Buchau vom Guten das Beste, wir tun was für unsere Schüler.

Ein SZ-Leser erlebt in der Sana Klinik Biberach eine Woche voller Pannen

Die unglaublichen Klinikerlebnisse des Thomas S. Fremdes Gebiss in der Tasche, vertauschte Medikamente, herumspritzender Urin, ein verschlamptes Formular und eine deshalb fast abgesagte OP: Ein SZ-Leser erlebt in der Sana Klinik Biberach eine Woche voller Pannen Baustetten sz Der Hausarzt sprach von einem „Routineeingriff“, der in zwei Tagen erledigt sein sollte. Was…WeiterlesenEin SZ-Leser erlebt in der Sana Klinik Biberach eine Woche voller Pannen

Anpiff noch nicht in Sicht trotzdem Zuschauer vorhanden

  die paar Wochen halten wir das lässig aus. Warten auf die Eröffnung des Federseestadions von Bad Buchau.  WeiterlesenAnpiff noch nicht in Sicht trotzdem Zuschauer vorhanden

Neues Programm gegen Einbrüche – Martin Gerster MdB: Profitieren werden vor allem das Illertal und das Allgäu

Wer seine Wohnung oder sein Haus besser gegen Einbruch schützen will, erhält dafür in Zukunft eine Finanzierungshilfe vom Bund. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages am heutigen Mittwochnachmittag beschlossen. „Profitieren davon werden auch zahlreiche Bürger in Oberschwaben und im Allgäu“, so Biberachs SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Gerster, der sich für dieses Programm stark…WeiterlesenNeues Programm gegen Einbrüche – Martin Gerster MdB: Profitieren werden vor allem das Illertal und das Allgäu

Bofinger, wer ist das dass er so einen Mist vorschlagen kann…

Geht es nach dem Wirtschaftsweisen Peter Bofinger, dann gehört Bargeld als Zahlungsmittel abgeschafft. Ob das weise ist -eher nicht. Gegen Schwarzarbeit hilft Steuersenkung und nicht Diätenerhöhung um das mal lässig salopp zu sagen. Warum die Welt ohne Bargeld nicht sonderlich funktioniert. . . .   Die Menschen würden auf andere Währungen und …WeiterlesenBofinger, wer ist das dass er so einen Mist vorschlagen kann…

Neues aus der Gemeinderatssitzung in Bad Buchau

     WeiterlesenNeues aus der Gemeinderatssitzung in Bad Buchau

Freibad Bad Buchau – wann darf ich baden kommen

. . . wann macht eigentlich das Freibad in Bad Buchau auf. Ich denke dass es höchste Zeit dafür ist. Wann darf ich baden kommen?WeiterlesenFreibad Bad Buchau – wann darf ich baden kommen

Dreister Diebstahl von Alu- Rädern über das Wochenende in Biberach entdeckt.

Nicht gerade die feine Art sich neue Aluräder zu besorgen. Heute morgen entdeckten Mitarbeiter in einem Autohaus in Biberach in der Waldseer Straße einen dreisten Diebstahl der seines gleichen sucht. An 6 Fahrzeugen wurden über Nacht auf dem Betriebshof kurzerhand die komplette Bereifung abmontiert.  Hierzu überstiegen sie einen 2 Meter hohen Zaun.…WeiterlesenDreister Diebstahl von Alu- Rädern über das Wochenende in Biberach entdeckt.

19 Teams beteiligen sich am Handtaschen-Weitwurf des Katholischen Frauenbunds Biberach

Lasst die Taschen fliegen!  „Handtasche fliiieeeg!“ 19 Frauenteams übten sich in einer ungewöhnlichen Sportart.  Foto Judith Ezerex . Redaktion Schwäbische Zeitung Biberach Eine ungewöhnliche Sportart hat am Samstag in Biberach Premiere gefeiert: Zur Meisterschaft im Handtaschen-Weitwurf trafen sich 19 Teams auf dem Rasenplatz vor dem TG-Heim. Der Weitwurf wurde vom Katholischen Frauenbund…Weiterlesen19 Teams beteiligen sich am Handtaschen-Weitwurf des Katholischen Frauenbunds Biberach

Biberach – Räuber bedroht Fahrradfahrer mit Messer

Nach einem versuchten Raubüberfall fahndet die Polizei nach einem jüngeren Mann, der mit einer auffallend hellgrünen Sportjacke bekleidet war. Der Unbekannte hielt sich am Donnerstag, in der Zeit zwischen 14 Uhr und 15 Uhr, im Bereich zwischen Freiburger Straße und Alleenstraße auf. Um kurz vor 15 Uhr befand er sich auf der…WeiterlesenBiberach – Räuber bedroht Fahrradfahrer mit Messer

Bad Schussenried – Seniorin zu clever / mit seinem Betrugsversuch ist ein Unbekannter am Donnerstag an einer cleveren Frau gescheitert.

Der Unbekannte hatte am späten Vormittag bei der Rentnerin angerufen. Er gab sich als Verwandter aus. Dann schilderte er seine Not und dass er dringend Geld benötige. Doch die Seniorin war clever und barsch genug, den Unbekannten abzuweisen. Später erstattete sie Anzeige bei der Polizei. Die ermittelt jetzt wegen des versuchten Betrugs.…WeiterlesenBad Schussenried – Seniorin zu clever / mit seinem Betrugsversuch ist ein Unbekannter am Donnerstag an einer cleveren Frau gescheitert.

Bad Buchau – Türe hält Einbruchsversuch stand

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versuchte jemand in der Schussenrieder Straße in das Gebäude einer Tankstelle zu gelangen. Der Unbekannte wollte mit einem Werkzeug eine Metalltüre gewaltsam aufbrechen, was ihm jedoch nicht gelang. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass man sich vor Diebstahl und Einbruch schützen kann:…WeiterlesenBad Buchau – Türe hält Einbruchsversuch stand