Monatsarchive: März 2015

Biberach – 26-Jähriger greift Taxifahrer mit Elektroschocker an

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln gegen ein Pärchen aus Biberach, die dieser Tage gemeinsam einen Taxifahrer ausrauben wollten. Die 18-jährige Beschuldigte bestellte hierzu zur Nachtzeit ein Taxi an eine Bushaltestelle am westlichen Stadtrand von Biberach. Als das Taxi dort eintraf, stieg ihr 25-jähriger Bekannter ein und setzte sich hinter dem Fahrer auf die Rückbank. Dort drückte er dem Taxifahrer ein Elektroschockgerät in den Nacken und löste dieses aus. Die erwünschte Wirkung trat nicht ein: Der 30-Jährige blieb unverletzt und handlungsfähig. Als er sich wehrte, flüchtete der Angreifer zusammen mit der 18-Jährigen, die sich im Hintergrund versteckt gehalten hatte.

Durch intensive Nachforschungen und Ermittlungen kam die Biberacher Kripo dem Pärchen auf die Spur und machte sie dingfest. Beide sind geständig. Die Tatwaffe konnte sichergestellt werden. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg leitete ein Ermittlungsverfahren wegen „Räuberischer Angriff auf Kraftfahrer“ ein und beantragte gegen den 25-Jährigen Haftbefehl. Dieser wurde vom Haftrichter verfügt, der Beschuldigte in eine Justizvollzugseinrichtung überstellt.

Kommentare deaktiviert für Biberach – 26-Jähriger greift Taxifahrer mit Elektroschocker an

Es treten schweren Sturmböen um 100 km/h aus westlichen Richtungen auf

Logo_pks_10cm_cmykWarnhinweis:
In der zweiten Nachthälfte frischt der Wind deutlich auf. In der Früh kommt es zu Sturmböen bis 85 km/h. Ab Vormittag und im weiteren Tagesverlauf treten schweren Sturmböen um 100 km/h aus westlichen Richtungen auf. Da vereinzelt orkanartige Böen zwischen 105 km/h und 120 km/h möglich sind, kann es zu einer Hochstufung kommen.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.
www.wetter-saulgau.de

Kommentare deaktiviert für Es treten schweren Sturmböen um 100 km/h aus westlichen Richtungen auf

Buchauer Räte diskutieren Mittel gegen Raser

Anwohner des Burrenkellers klagen über gefährliche Verkehrssituation.

IMGP3148

 

Den Einbau einer weiteren Fahrbahnschwelle in der Straße Am Burrenkeller hat Karl-Heinz Kleinau in der jüngsten Ratssitzung gefordert.

Der CDU-Stadtrat griff damit das Anliegen eines Bürgers auf, der über die gefährliche Verkehrssituation berichtet hatte. Auf der Straße hielten sich viele Kinder auf, zugleich herrsche reger Verkehr, wobei das Tempolimit von 30 Stundenkilometer häufig überschritten werde.

IMGP3149

Stadtrat Heinz Weiss („Die Unbestechlichen“) stellte die Sinnhaftigkeit einer solchen Maßnahme in Frage: „Jede Schwelle animiert dazu, danach Gas zu geben.“ Daran ändere auch die dritte Fahrbahnschwelle nichts.„Die Kostenfrage wäre zu klären“, warf auch CDU-Stadtrat Gerwig Müller ein. Schließlich sei noch unklar, ob die Stadt oder auch die Anlieger die zusätzlichen Kosten tragen sollten.Thomas Bürker CDU sprach alternative Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung an: Pflanzkübel etwa oder die Ausweisung des Burrenkellers als Spielstraße. Sein Fraktionskollege Stefan Feurle riet dazu, unbedingt die Anwohner im Vorfeld zu informieren.In einer Ortsbesichtigung wollen  die Räte nun ein Bild von der Situation vor Ort machen.                                                               (SZ Riedlingen-grü.)

5 Kommentare

Sonntag, 10. Mai 2015 Ort: Oberschwabenhalle 88212 Ravensburg – Meister der Magie

„The Show must go on“ – die charmanten Meister der Magie lassen Europas Herzen wieder höher schlagen: Über 100 Shows in 83 Städten in Deutschland, Österreich und Luxemburg stehen von Oktober 2014 bis Mai 2015 auf dem Tourplan – so auch Ravensburg:

Ehrlich Brothers - Profil (Fotograf Ralph Larmann)Wenn die Ehrlich Brothers zentnerschwere Bahnschienen zu einem Herz verbiegen und mit einem Motorrad aus einem iPad fahren, wenn sie aus einem Kern ein Orangenbäumchen wachsen lassen und eine Papierblume zu  einer duftenden Rose erblüht, ist das für die Zuschauer völlig unerklärlich. Illusionen werden bei den Ehrlich Brothers zur Wirklichkeit. Selbst in der letzten Reihe hat man das Gefühl, die Zauberei direkt unter der Nase zu  erleben, egal ob Andreas und Chris mit kleinen Kunststücken oder spektakulären Illusionen Wunder wahr werden lassen. Im Mittelpunkt der Fusion aus Magie, Theater und Pop stehen die zwei locker-sympathischen Zauberbrüder, die mit Charme und Witz Menschen aller Altersklassen begeistern. Eines der vielen Showhighlights: Aus einem iPad fahren sie mit einem 300 kg schweren, echten Motorrad raus. (www.youtube.com/watch?v=tNqU8rRvS8c).

Kommentare deaktiviert für Sonntag, 10. Mai 2015 Ort: Oberschwabenhalle 88212 Ravensburg – Meister der Magie

Sommerzeit – Uhren eine Stunde vorstellen bitte.

sommerzeit1Heute Nacht werden die Uhren von 2.00 Uhr eine Stunde vorgestellt auf 3.00 Uhr.

Die mitteleuropäische Sommerzeit beginnt jeweils am letzten Sonntag im März um 02:00 Uhr MEZ, indem die Stundenzählung um eine Stunde von 02:00 Uhr auf 03:00 Uhr vorgestellt wird. Sie endet jeweils am letzten Sonntag im Oktober um 03:00 Uhr MESZ, indem die Stundenzählung um eine Stunde von 03:00 Uhr auf 02:00 Uhr zurückgestellt wird. Die Stunde von 02:00 Uhr bis 03:00 Uhr erscheint im Herbst also zweimal. Die erste Stunde (von 02:00 Uhr bis 03:00 Uhr MESZ) wird mit „2A“ und die zweite Stunde (von 02:00 Uhr bis 03:00 Uhr MEZ) mit „2B“ bezeichnet.[2] Damit ist in der Nacht der Umstellung im Frühling beispielsweise der Zeitpunkt „06:00 Uhr“ schon fünf Stunden nach Mitternacht erreicht, in derjenigen im Herbst hingegen erst sieben Stunden nach Mitternacht. Es wird gewissermaßen die im Frühjahr „eingesparte“ Stunde im Herbst

Kommentare deaktiviert für Sommerzeit – Uhren eine Stunde vorstellen bitte.

Ist Angela Merkel – Dummschwätzerin oder Umfallerin oder gar beides.

angela1maut1

Mit “ mir“ wird es keine PKW- Maut geben sagte die Kanzlerin Angela Merkel

in den letzten 2 Jahren mehrfach im Bundestag.

Heute nämlich wurde genau diese PKW- Maut im Bundestag auf Wunsch von Horst Seehofer ( CSU) durchgepeitscht und per Gesetzt beschlossen.  Beifall für soviel Bürgernähe. Wer hat eigentlich das Heft in der Hand, wissen sie’s  dann sagen sie es uns.

 

1 Kommentar

Bademeister nach Bad Buchau gesucht für unser schönes Freibad

Man hört so einiges –  Bad Buchau sucht einen Bademeister für sein schönes Freibad. Wenn sie die nötigen Qualifikationen besitzen melden sie sich einfach im Rathaus unter 07582-8080.

Freibad Bad Buchau

 

Das Städtische Freibad Bad Buchau ist ein Geheimtipp für warme Sommertage und lässt den Besuch zum Erlebnis werden. Das großzügige Becken mit Breitrutsche, Sprungbrettern und Schaukelbucht garantiert Badespaß für Jung und Alt. Für die kleinen Gäste bietet das separate Kinderbecken mit daneben liegendem Spielplatz ideale Bedingung. Die beiden Ebenen mit einer Wassertiefe von 15 bis maximal 30 Zentimeter werden durch eine kleine Wasserrutsche verbunden. Das knallrote Nashorn „Bubu“ und der Wasserigel warten darauf, lustig mit Wasser zu spritzen. Die solare Wassererwärmungsanlage sorgt auch in kühleren Zwischenzeiten für ein angenehm temperiertes Badevergnügen.

Ideale Rahmenbedingungen für einen gemütlichen Badetag bieten die gepflegte Liegewiese mit Beachvolleyballfeld und der Kiosk mit Cafébetrieb. Die dem Freibadgelände angeschlossene Minigolfanlange ist eine weitere Attraktion, die Jung und Alt gleichermaßen Freude bereitet.

Kommentare deaktiviert für Bademeister nach Bad Buchau gesucht für unser schönes Freibad